info@jprlp.de +49 (0) 6131 32 72 67 1

Recherchefahrt zum Gerichtshof der Europäischen Union in Luxemburg am 06.05.2019

Einen Tag lang eintauchen in das wohl internationalste Gericht der Welt – den Gerichtshof der Europäischen Union in Luxemburg. Hier entscheiden Richter – entsandt aus allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union – über die Auslegung des EU-Rechts. Wir schauen hinter sonst verschlossene Türen!

Ab Mainz fahren wir mit Halt in Trier nach Luxemburg zum Europäischen Gerichtshof, wo wir neben einer  allgemeine Einführung in die Arbeit des Gerichts die Möglichkeit zum Expertengespräch mit dem  Pressereferenten des EUGH, Herrn Ost, bekommen. Programmhighlight ist die anschließende Teilnahme an einer mündlichen Verhandlung . Zur Vor- und Nachbereitung kümmern wir uns während der Fahrt um das journalistische Know-How, ein rundum spannender und außergewöhnlicher Tag wartet!

 

Details

Anmeldefrist 29. April, 24 Uhr
Mainz | Abfahrt: 07:45 Uhr | Ankunft: 20:00 Uhr
Trier | Abfahrt: 10:30 Uhr | Ankunft: 17:30 Uhr
Bei Beurlaubungen sind wir gerne behilflich! (info@jprlp.de)
Keine Vorkenntnisse erforderlich!

BACK